Donnerstag, 6. Februar 2014

Gebrannte Mandeln - selbst gemacht

Mir war heute nach gebrannten Mandeln. Und am Besten schmecken immer noch die selbst gebrannten.



das sieht doch lecker aus, oder? Und dauert ca. 15 Minuten.

Ich sag Euch schnell, wie's geht:

200 g Mandeln (oder sonstige Nüsse), 100 Zucker, 100 ml Wasser
alles in eine Pfanne und solange kochen (Bild links oben) und rühren bis das Wasser weg ist (Bild rechts oben).
Ich nehme die Pfanne immer mal wieder vom Feuer, dass der Zucker nicht gleich schmilzt. So entstehen ganz viele trockene Krümel. Diese Krümel lasse ich auf höchster Flamme anschmelzen und rühre die Nüsse darin, passe aber auf, dass nicht der ganze Zucker schmilzt (Bild links unten). Dann schütte ich die heißen Nüsse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und lasse sie auskühlen.
Lecker ...

Viel Spaß beim Ausprobieren


Kommentare:

  1. Mmmmmh,es duftet bis hierher! :-)

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen