Dienstag, 17. Juni 2014

Reisesparbuch

Ein Kollege wurde 40. Da war mal wieder meine Kreativität gefragt.
Er geht gerne auf Reisen, besonders Portugal hat es ihm angetan.
So entstand dieses Reise-Sparbuch

nun der Reihe nach:
Als erstes habe ich den Bucheinband erstellt, mit einem richtigen Leineneinband und gewölbten Rücken.


















Dazu habe ich einen Buchblock nach dem Faltsystem gewerkelt (wie meine Küsschenboxen).
Diesen auf den rechten Buchdeckel geklebt.



Zwischen den vorderen Buchdeckel und den Buchblock habe ich ein Bildheftchen mit Fotos aus Portugal und den Geburtstagsglückwünschen eingeklebt.



Damit das gesammelte Geld nicht herausfallen kann, habe ich eine kleine Box in den Buchblock eingepasst.

So, dann war das Buch fertig, um ins Regal zu stellen.




verwendete Stempel: worldmap



Kommentare:

  1. Wooooooooow, Moni!
    Was für eine tolle Verpackung! Die ist ja der OBERHAMMER! Einfach genial!

    Bin richtig begeistert!
    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  2. klasse! sieht toll aus! Sehr gute Idee Moni!
    Ich bin grad dem Link auf unserem Blog gefolgt um dich auch mal zu besuchen, wenn du uns schon so liebe Karten schickst!
    Vielen Dank dafür! Am Sonntag besuche ich meine Schwestern und helfe ihr die Karten zu verkaufen. Ich bin ja schon so gespannt, die das läuft! Wir werden berichten!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen